Wir für Salzkotten!

Liebe Schützenschwestern,
liebe Schützenbrüder

der St. Johannes Schützenbruderschaft 1653 e.V. Salzkotten


Die Corona-Krise bestimmt zunehmend unser Leben. Die Maßnahmen zur Eindämmung der Krise werden immer drastischer. Niemand weiß, wie sich die Dinge entwickeln werden, ob zum Beispiel unser Schützenfest gefeiert werden kann oder abgesagt werden muss.

 

Aktuell aber sollten wir zusammenstehen und unsere Hilfe all jenen anbieten, die zur sogenannten „Risikogruppe“ gehören. Viele Schützen und Mitbürger benötigen bei alltäglichen Dingen Hilfe.

Es geht dabei um einfache Dinge, wie z.B.: Einkäufe erledigen, Medikamente besorgen, Tiere ausführen oder Ähnliches.

Wenn Ihr Hilfe benötigt oder aber Hilfe anbieten könnt, registriert Euch auf der Internetseite: www.wirfuersalzkotten.de, auf der alle entsprechenden Informationen gesammelt werden.

Die Koordination zwischen Angeboten und Nachfragen wird dann von der Stadt Salzkotten zentral übernommen.

 

Dringender Aufruf: Wir bitten alle Schützenschwestern und Schützenbrüder, die die Zeit und die Möglichkeit haben zu helfen, sich auf der Internetseite  www.wirfuersalzkotten.de zu registrieren!

 

Haltet Euch bitte an die Maßnahmen der Behörden und vor allem: Bleibt gesund!
Mit herzlichen Schützengrüßen

 Brudermeister Oberst


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen